HEIZKANONEN &
HEIZGERÄTE

Heizgeräte für Werkstätten, Stallungen, Hallentrocknung und viele weitere Anwendungsbereiche mit direkter oder indirekter Verbrennung.

Jetzt anrufen

stationäre Systeme

Individuell den Anforderungen angepasste Anlagen bis über 1.000 kW Heizleistung.

große heizkanonen

Mit den LEMA Heizkanonen ermöglichen wir hohe Heizleistung verbunden mit maximal möglicher Flexibilität.

mobil ölbeheizt

Ölbeheizte, mobile Heizkanonen von LEMA finden Ihre Anwendung vor allem in Landwirtschaft, Baugewerbe und bei der Hallenbeheizung.

Wissenswertes über
Heizgeräte

Unsere Heizgeräte bzw. Heizkanonen sind mit Öl beheizte Aggregate, die zur Erwärmung der Raumluft entwickelt wurden. Wesentlich ist die Unterscheidung von direkter und indirekter Verbrennung. Bei direkter Verbrennung gelangt mit der erhitzten Luft auch Verbrennungsluft zur Erwärmung. Das hat zwar einen sehr hohen Wirkungsgrad, jedoch wird die Luftqualität je nach Intensität des Heizbetriebs vermindert. Bei Geräten mit indirekter Verbrennung wird die Abgasluft gesondert abgeführt und die Luft im zu erwärmenden Raum ist keinen Verbrennungsgasen ausgesetzt. Allerdings ist der Wirkungsgrad geringer als bei direkter Verbrennung. Die Leistungen reichen von 15kw bis 220kW Heizleistung.

© LEMA Mayrhofer GmbH